Für Stu­die­rende

 

Die wich­tigs­ten Fra­gen wer­den euch hier beantwortet.

Trotz­dem freuen wir uns natür­lich auch, mit euch per­sön­lich in Kon­takt zu kom­men und
wei­tere Fra­gen direkt mit euch zu bespre­chen. Hier fin­det ihr alle Mög­lich­kei­ten, direkt
mit uns in Kon­takt zu kommen.

 

1. Wer kann bei talent-invest.de mitmachen?

In unse­rer aktu­ell lau­fen­den Pilot­phase konn­ten sich all die­je­ni­gen mel­den, die sich in einer Aus­bil­dung oder
in einem Bache­lor­stu­dium bereits bewie­sen haben und nun ein wei­te­res Bil­dungs­pro­jekt pla­nen (z.B. ein
Bache­lor­stu­dium, ein Mas­ter­stu­dium oder ein Prak­ti­kum). Egal, wie dein Bil­dungs­pro­jekt aus­sieht, wenn du
moti­viert bist und eine tolle Idee hast, soll­test du dich auf jeden Fall bei uns mel­den und uns davon erzählen!

 

2. Was muss ich tun, um eine För­de­rung zu erhalten?

Komme über die­ses For­mu­lar direkt mit uns in Kon­takt. Wir pla­nen eine nächste Anmel­de­phase für Juli/August,
in der wir dann ein ers­tes Gespräch mit dir füh­ren, dir den genauen Ablauf erklä­ren und tes­ten, ob deine und
unsere Inter­es­sen zusam­men­pas­sen. Alles passt und es kann sofort los­ge­hen? Noch nicht ganz! Für den wei­te­ren
Schritt erstellst du nach einer Vor­lage ein Pro­fil von dir und dei­nem Bildungsprojekt.

 

3. Und was pas­siert nach der Anmel­dung?

Anschlie­ßend zei­gen wir eure Pro­file mit euren Bil­dungs­pro­jek­ten inter­es­sier­ten För­de­rern, die dann hof­fent­lich
genauso begeis­tert sind von euren Ideen wir wir und euch eine Finan­zie­rung ermöglichen.

 

4. Wie hoch sind meine Chan­cen, geför­dert zu werden?

Mit dem Aus­fül­len dei­nes Pro­jekt­pro­fils kön­nen wir dir natür­lich nicht garan­tie­ren, dass du tat­säch­lich geför­dert
wer­den kannst. Wir glau­ben jedoch daran, dass jeder von euch indi­vi­du­ell nach Stär­ken und Inter­es­sen tolle
Pro­jekte plant, die zu 100% för­de­rungs­wür­dig sind. Und genau mit die­ser Über­zeu­gung tre­ten wir selbst­ver–
ständ­lich auch vor För­de­rern auf.

 

5. Wie lange dau­ert der gesamte Pro­zess vom ers­ten Kon­takt bis zur kon­kre­ten Förderung?

Genau das tes­ten wir gerade mit unse­ren aktu­el­len Stu­die­ren­den und För­de­rern aus! Nach dem ers­ten Gespräch
und der Zusen­dung dei­nes Pro­jekt­pro­fils geben wir und uns den För­de­rern ca. acht Wochen Zeit, um eine För­der–
ung kon­kret zu ermöglichen.

 

6. Wel­che Unter­la­gen muss ich für die Bewer­bung und wäh­rend der För­de­rung nachweisen? 

Mit Ver­trags­un­ter­schrift musst du einen Nach­weis über deine Stu­dium (Imma­tri­ku­la­ti­ons­be­schei­ni­gung) erbrin­gen.
Semes­ter­weise musst du uns außer­dem auf dem Lau­fen­den über dein Stu­dium hal­ten. Hier­für ist aber nur ein kur­zes
For­mu­lar aus­zu­fül­len, durch das deine absol­vier­ten Inhalte, nicht jedoch deine Leis­tun­gen, deut­lich werden.

 

7. Wann und über wel­chen Zeit­raum muss ich die För­de­rung zurück zahlen?

Wir möch­ten, dass du dein Bil­dungs­pro­jekt in finan­zi­el­ler Frei­heit umset­zen kannst. Erst nach dei­nem Abschluss
zahlst du die För­der­summe in Raten zurück. Je nach­dem in wel­cher Höhe du eine För­de­rung bekom­men hast,
kannst du die Summe über 5 bis 10 Jahre zurück­zah­len. Es ist aller­dings mög­lich, die För­de­rung jeder­zeit frü­her
zurück­zu­zah­len und eine kos­ten­lose Son­der­til­gung vorzunehmen.

 

8. Wie hoch ist der Zinssatz?

Zur Zeit geben sowohl Stu­die­rende als auch För­de­rer einen maxi­ma­len bzw. mini­ma­len Zins­satz an. Die für euch
güns­tigste Über­ein­stim­mung ist dann dein ini­vi­du­el­ler Zins­satz, der jähr­lich auf die För­der­summe anfällt.

 

9. Was pas­siert, wenn ich mei­nen Stu­di­en­gang wech­seln möchte?

Solange du wei­ter­hin ein Stu­dium ver­folgst, musst du die För­der­summe noch nicht zurück­zah­len. Soll­test du dein
Stu­dium jedoch abbre­chen, ist die För­der­summe sofort in Raten zurückzahlen.

 

10. Wer sind die För­de­rer und kann ich diese ken­nen­ler­nen?

Die För­de­rer sind pri­vate Per­so­nen, denen Bil­dung am Her­zen liegt, die junge Men­schen auf ihrem Weg unter­stüt­zen
wol­len und die ihr Geld sinn­stif­tend für Bil­dungs­er­mög­li­chung ein­set­zen wol­len. Uns ist deine Pri­vat­sphäre wich­tig.
Daher wer­den wir deine Kon­takt­da­ten nur mit dei­nem Ein­ver­ständ­nis an För­de­rer weiterleiten.

 

Hast du noch mehr Fra­gen? Dann komme hier direkt mit uns in Kontakt.